Andreas Vitásek - "Austrophobia"

Beschreibung:

Einlass 18:30

 

Andreas Vitáseks 13. Programm "Austrophobia" ist eine kabarettistische Auseinandersetzung mit dem Heimatbegriff und dem Fremdsein, mit begründeten und unbegründeten Ängsten, mit dem Junggewesensein und dem Älterwerden und mit der untoten Vergangenheit Österreichs.

Datum: 21.03.2019 19:30

Ort: Tulln/Donau

Lokalität: Danubium Tulln

  • Kunst & Kultur
  • Gruppentauglich
[Logo]

zVg