Internationale Gartenbaumesse Tulln

 
Europas größte Blumenschau
Europas größte Blumenschau

Europas größte Blumenschau

Zum Ende des Sommers wird die Gartenstadt jedes Jahr für 5 Tage noch grüner, blühender und duftener: Die Internationale Gartenbaumesse, die größte Blumenschau Europas, bietet Gartenexperten aus der ganzen Welt eine Bühne. Egal ob Gartenprofi, Hobbygärtner oder einfach nur Freund des gepflegten Grüns - sie alle sind in Tulln zu Gast.

Wie alles begann? Im Herbst 1953. Noch während der Besatzungszeit rollt der erste Blumenkorso durch Tulln. Ein Jahr später nehmen bereits 150 üppig geschmückte Fahrzeuge teil. Daraus entwickelte sich eines der größten Highlights der Gartenstadt Tulln: Die Internationale Gartenbaumesse, die Tulln jedes Jahr zum Mekka für Gartenexperten aus der ganzen Welt macht.

Leistungsschau der Gärtner und Floristen!

Einer der Höhepunkte ist die jährliche Leistungsschau der Österreichischen Gärtner und Floristen, die größte Blumenschau ihrer Art in Europa. Mit über 200.000 Blumen wird eine ganze Halle in ein Meer aus Farben, Formen und Düften verwandelt. Die tausenden Blumen werden zu einzigartigen floralen Kunstwerken arrangiert: die unvergleichliche Pracht der Natur kombiniert mit der Kunstfertigkeit der besten Gärtner und Floristen Österreichs!

Königin der Blumen

Nicht minder beeindruckend ist jener Teil der Int. Gartenbaumesse Tulln, der ganz speziell der Königin der Blumen gewidmet ist. Die traditionelle Rosenschau zeigt hunderte verschiedene Sorten von Rosen in allen Farben und in einer Gestaltung, wie sie einer Königin gebührt.

1 Eintritt, 2 Gartenhighlights

Mit der Eintrittskarte auf die Messe kann auch das Gelände der benachbarten GARTEN TULLN besucht werden. Damit stehen mit der Messe-Eintrittskarte insgesamt 180.000 m² grünes Vergnügen offen. Mehr Garten an einem Ort gab es noch nie!

Rahmenprogramm - die ganze Stadt im Gartenfieber

Wie stark die Int. Gartenbaumesse die ganze Stadt prägt, zeigt sich nicht zuletzt im breiten Rahmenprogramm, das sich im Laufe der Jahrzehnte immer weiterentwickelt hat.


 Während der Gartenbaumesse wird unter anderem geboten:

  • Heuriger des Basketballclubs im grünen Ambiente des Schubertparks (Do-Mo)
  • Vergnügungspark und Festzelt des FC Tulln an der blühenden Donaulände (Fr-Mo)
  • gratis Open-Air Veranstaltung mit Live-Konzerten und Gastronomie bei der Donaubühne (Sa)
  • Riesenfeuerwerk über der Donau als finales Highlight (Sa)

 

Ausstellungshighlights und aktuelle Infos zum Rahmenprogramm auf www.gartenbaumesse.at

 

 

Aktuelles Wetter in Tulln